Bridgeclub

Herzlich Willkommen beim 1. Salzburger Bridgeclub!

Unser Club besteht bereits seit 1946 und gehört somit zu den ältesten Bridgeclubs in Österreich.
Bei uns dreht sich alles um Bridgespiele in angenehmer Gesellschaft mit Spaß und Niveau.

Wenn Sie bereits Bridge-Spieler sind oder sich dafür interessieren es zu lernen, sind Sie bei uns genau richtig.

Für „Bridge-Neulinge“ und alle, die durch gezielte Tipps besser spielen wollen, veranstalten wir regelmäßig Kurse und Workshops.

Aktuelles

Bridgekurse für Fortgeschrittene

2 Nachmittage 02. und 09.Oktober, 14.30 - 17.00 Uhr
Gegenreizung:
Der Gegner hat 1SA eröffnet
Der Gegner hat weak two eröffnet
Kosten p.P.: 20,- Euro

3 Nachmittage 16./23./30 Oktober, 14.30 - 17.00 Uhr
Die Schlemmreizung
Hebungen, 4. Farbe Forcing, Kontrollen, Assfrage und grundsätzliche Überlegungen
Kosten p.P.: 30,- Euro

3 Nachmittage 06./13./20. November, 14.30 - 17.00 Uhr
Grundsätze des Gegenspiels
Ausspiele
Markierungen
Grundsätzliche Überlegungen
Kosten p.P.: 30,- Euro

2 Nachmittage 27. November, 04. Dezember, 14.30 - 17.00 Uhr
Wiederbelebung
Wegen großem Interesse Wiederholung
Kosten p.P.: 20,- Euro

Bis zum Oktober, ich freue mich!

Ingrid Petschler

Bridge Anfängerkurs im Schloss Klessheim

Wann? ab Dienstag 2. Oktober 2018 um 18:30 Uhr

Wie oft? 10 Einheiten a 2 Stunden

Wo? Im Casino Restaurant Schloss Klessheim

Wieviel? EUR 100,00*
*(Schüler und Studenten bis zum 24. Lebensjahr sind frei)

Anmeldung: Johanna Hackler Tel.: +43 (0) 664 4414563 oder E-Mail:  j.hackler@hackler.at

4. Karl Rohan Gedächtnisturnier

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Sponsoren!

Jocker

Frau Traudl Vasvary stellt sich als „Jocker“ zur Verfügung.
Falls Sie also keinen Partner für ein Turnier gefunden haben,
bitte bis 16:00 Uhr anfragen, ob sie Zeit hat. Ihre Telefonnummer lautet:
+43(0)6272/5597 bzw.  +43(0)699/10033323

Generalversammlung

Bei der Generalversammlung, am 18.05.2017, wurde folgender Vorstand gewählt:

Obfrau: Johanna Hackler
Stellvertreter: Dr. Jochen Böhr

Schriftführer: Andrej Hrabovsky
Stellvertreterin: Mag. Liliane Ebner (mit der zusätzlichen Aufgabe der Öffentlichkeitsarbeit)

Kassiererin: Brigitte Scheiber
Stellvertreter: Mag. Christian Zapf (mit der Aufgabe des Sportwartes)

Der Vorstand hofft, den Wünschen der Mitglieder gerecht zu werden und freut sich auf die gemeinsame Arbeit.